Photos/Details



Yucca angustissima ssp. kanabensis


Yucca angustissima ssp. kanabensis







Familie:Agavaceae
Agavengewächse
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Palmlilie, Yucca
Herkunft / Verbreitung:USA
Habitus:kleine, immergrüne, stammlose oder kurzstämmige Palmlilie mit bis zu 80cm langen, schmalen, hellgrünen Blättern mit weißen Blatträndern und bis zu 3m hohen Blütenständen, bestehend aus großen, glockenförmigen, weißen, grünlich-weißen oder cremefarbenen, oftmals zart purpurfarben getönten Blüten
Vermehrung:Aussaat / Stamm- und Kopfstecklinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie schwarzen, flachen Samen sollten vor der Aussaat ca. 24 Stunden in lauwarmem Wasser eingeweicht werden. Anschließend max. 1cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde und einem hohen Anteil Sand, alternativ auch in Kakteenerde, aussäen. Hell und warm ( ca. 23-25°C) aufgestellt, sowie konstant leicht feucht gehalten, keimen die Samen in der Regel innerhalb eines Zeitraums von 6 Wochen
Aussaatzeit:ganzjährig möglich
Topf- / Kübelkultur:


Preis:10 Korn    2,30 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite