Photos/Details



Toona sinensis
weitere Photos... weitere Photos...
Toona sinensis Toona sinensis


Toona sinensis
-frosthart-







Familie:Meliaceae
Mahagonigewächse
Synonyme:Cedrela sinensis
Allgemeine
Bezeichnung:
Chinesischer Surenbaum, Chinesischer Gemüsebaum, Chinese Mahogany, Chinese Toon
Herkunft / Verbreitung:Asien (China)
weite Verbreitung
Habitus:mehrjähriger, laubabwerfender, kleiner bis mittelgroßer, ein- bis mehrstämmiger Baum bis ca. 15m mit wechselständig angeordneten, bis zu 70cm langen und 40cm breiten, sowohl paarig als auch unpaarig (seltener) gefiederten Blättern, die sich aus bis zu 12 Paar gegenständig angeordneten, bis zu 15cm langen und 4cm breiten, schmal elliptischen bis lanzettlichen, dunkelgrünen Blättchen und einem endständigen (seltener) Blatt zusammensetzen. Der Neuaustrieb ist zartrosa gefärbt, Die kleinen, süßlich duftenden, cremeweißen Blüten erscheinen in bis zu 40cm langen, lockeren, endständigen Rispen. Sehr attraktiv ist auch die orange-rote Herbstbelaubung.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge / Schößlinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie Samen ca. 24 Stunden in lauwarmem Wasser vorquellen lassen. Anschließend nur leicht mit einer Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite bedecken und für ca. 30 Tage bei etwa 5°C stratifizieren (Kühlschrank oder Aussaat im Spätwinter im Kalthaus). Nach dem genannten Zeitraum hell und warm (ca. 18°C+) aufstellen. Während der gesamten Zeit ist unbedingt darauf zu achten, daß das Substrat nicht austrocknet.
Eine Stratifikation ist nicht zwingend erforderlich, kann jedoch die Keimquote erhöhen.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich
Topf- / Kübelkultur:Toona sinensis bevorzugt während der Sommermonate einen halbschattigen bis sonnigen Standort, die Überwinterung kann, da laubabwerfend, dunkel, bei ca. 0-5°C erfolgen. Während der heißen Jahreszeit sollte in regelmäßigen Abständen gegossen werden, während der Wintermonate ist nur sporadisch, in kleinen Mengen zu gießen.
Als Substrat eignet sich eine gute, nährstoffreiche Einheitserde mit einem Anteil Sand oder Perlite, um eine gute Durchlässigkeit zu gewährleisten. Als Dünger knn ein Langzeitdünger eingesetzt werden.


Preis:50 Korn    2,30 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         
500 Korn    12,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite