Photos/Details



Asarina procumbens


Asarina procumbens*
-frosttolerant bis ca. -10°C-







Familie:Scrophulariaceae
Rachenblütler
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Gloxinienwinde, Nierenblättriges Löwenmaul, Creeping Snapdragon
Herkunft / Verbreitung:Europa (Spanien, Frankreich)
Habitus:mehrjähriger, immergrüner Kriecher/Ranker mit wechselständig angeordneten, nierenförmigen bis runden, zart behaarten, grau-grünen Blättern mit gesägten Blatträndern und löwenmäulchenähnlichen, cremefarbenen Blüten mit gelber Zeichnung im Schlund.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie kleinen Samen nur oberflächlich in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite aussäen (Lichtkeimer), anschließend hell und warm (23°+) aufstellen, sowie konstant leicht feucht (nicht naß!) halten.
Aussaatzeit:zeitiges Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:


Preis:Port.    2,50 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite