Photos/Details



Serenoa repens 'silver'


Serenoa repens 'silver'*
-frosthart bis ca. -10°C







Familie:Arecaceae
Palmengewächse
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Sägezahnpalme, Sägepalme, Saw Palmetto
Herkunft / Verbreitung:USA (Südosten)
Habitus:mehrjährige, immergrüne, attraktive, horstbildende Palme bis ca. 3m mit kurzen, verzweigten oder häufig unterirdischen Stämmen. Die starr aufrecht stehenden, gefächerten, grünen, gelblichen oder auch silbrig-weißen Blätter sitzen an bestachelten Blattstielen und sind in tief eingeschnittene Segmente unterteilt.
Vermehrung:Aussaat / Teilung
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie Samenschale vor der Aussaat aufrauhen oder anritzen. Anschließend mit heißem Wasser übergießen. Danach ca. 1-2cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite (alternativ in Kokohum) auslegen, hell oder auch dunkel und warm (25°C+) aufstellen, sowie konstant feucht (nicht naß!) halten.
Alternativ die Samen in einen Klarsichtbeutel mit Perlite/Vermiculite auslegen, anfeuchten, verschließen und an einen dunklen, warmen Platz legen. Sobald sich bei den ersten Samen eine Wurzelbildung zeigt, in einzelne Töpfe pflanzen.
Aussaatzeit:ganzjährig
Topf- / Kübelkultur:


Preis:10 Korn    3,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite