Photos/Details



Pandanus furcatus


Pandanus furcatus*







Familie:Pandanaceae
Schraubenbaumgewächse
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Himalaya-Schraubenbaum, Himalaya Screw Pine
Herkunft / Verbreitung:Indien ( Nordosten )
Habitus:diese Art bildet einen hohen Stamm mit einem Schopf robuster, großer, kräftig grüner Blätter und ähnelt so im Erscheinungsbild einer Palme. Aufgrund der Herkunft aus einer Höhenlage von bis zu 1500m dürfte diese Art sehr widerstandsfähig und kältetolerant sein (bis ca. -4°C).
Vermehrung:Aussaat
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie großen Samen werden nur oberflächlich in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite ( alternativ in Kokohum ) ausgelegt, hell und warm (27°C+) aufgestellt, sowie konstant feucht ( nicht naß! ) gehalten.
Aussaatzeit:ganzjährig, da nur frisches Saatgut zuverlässig keimt
Topf- / Kübelkultur:


Preis:10 Korn    4,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite