Photos/Details



Nicotiana sylvestris
weitere Photos... weitere Photos...
Nicotiana sylvestris


Nicotiana sylvestris







Familie:Solanaceae
Nachtschattengewächse
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Dufttabak, Ziertabak, Tree Tobacco
in allen Teilen
Herkunft / Verbreitung:Südamerika (Argentinien)
weite Verbreitung
Habitus:mehrjähriger, laubabwerfender, aufrechter Strauch bis ca. 1,5m mit wechselständig angeordneten, großen, länglich ovalen, samtig weichen, dunkelgrünen Blättern und hängenden, bis zu 10cm langen, röhrenförmigen, duftenden, reinweißen Blüten in großen Büscheln über dem Laub.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie kleinen Samen (Lichtkeimer) auf die Oberfläche einer Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite aufstreuen und festdrücken oder nur leicht mit dem Substrat bedecken , hell und warm (23°C+) aufstellen, sowie konstant feucht (nicht naß!) halten.
Aussaatzeit:zeitiges Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:Nicotiana sylvestris bevorzugt während der Sommermonate einen eher halbschattigen Standort. Während der heißen Jahreszeit sollte in regelmäßigen Abständen reichlich gegossen werden, Staunässe sollte jedoch vermieden werden. Angaben zur Überwinterung entfallen, da in der Regel einjährig gezogen.
Als Substrat eignet sich eine gute, nährstoffreiche Einheitserde mit einem Anteil Sand oder Perlite, um eine gute Durchlässigkeit zu gewährleisten. Als Dünger kann ein Langzeitdünger eingesetzt werden.
Sehr gut gedeiht Nicotiana sylvestris frei ausgepflanzt im Garten an einem halbschattigen Standort.


Preis:Port.    2,30 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite