Photos/Details



Lachenalia lactosa


Lachenalia lactosa







Familie:
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Lachenalia, Kaphyazinthe
Herkunft / Verbreitung:Südafrika
Habitus:kleine, laubabwerfende Zwiebelpflanze bis ca. 20cm mit 1-2 länglich ovalen, dunkelgrünen Blättern mit maronenfarbener Unterseite und kleinen, urnenförmigen bläulichen oder grünlich-weißen Blüten an aufrechten Blütenstengeln.
Vermehrung:Aussaat / Teilung (Brutzwiebeln)
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie kleinen Samen nur oberflächlich in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite (alternativ in Kokohum) aussäen (nur leicht mit dem Substrat bedecken), hell und bei einer möglichst konstanten Temperatur (tagsüber) von ca. 22°C aufstellen, sowie konstant leicht feucht (nicht naß!) halten. Sehr wichtig für eine erfolgreiche Keimung ist eine Nachtabsenkung auf etwa 10°C.
Aussaatzeit:Spätsommer/Herbst
Topf- / Kübelkultur:


Preis:Port.    2,30 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite