Photos/Details



Hibiscus eetveldeanus


Hibiscus eetveldeanus







Familie:Malvaceae
Malvengewächse
Synonyme:Hibiscus acetosella
Allgemeine
Bezeichnung:
Rotblättriger Hibiskus, Red Leaf Hibiscus, False Rosella, African Rose Mallow, Groseille
Herkunft / Verbreitung:tropisches Afrika
weite Verbreitung in den Tropen und Subtropen
Habitus:mehrjähriger, jedoch meist einjährig gezogener, aufrechter, krautiger Strauch bis 1,60m mit tiefroten oder maronenfarbenen Stengeln/Stielen und 3- bis 5-gelappten, ebenfalls roten Blättern. Die wunderschönen, bis zu 10cm großen, 5-petaligen, kräftig pinkfarbenen Blüten fallen besonders auf durch das weinrote Zentrum und eine ausgeprägte Äderung.
Vermehrung:Aussaat
Aussaat:Allgemeine AussaatanleitungDie kleinen Samen sollten vor der Aussaat ca. 24 Stunden in lauwarmem Wasser eingeweicht werden. Anschließend ca. 1/2cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde mit einem Anteil Sand auslegen. Hell und warm (23-25°) aufgestellt, sowie konstant leicht feucht gehalten, keimen die Samen innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich, bevorzugt jedoch im Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:Hibiscus eetveldeanus ist als Kübelpflanze sehr gut geeignet. Im Sommer wird ein sonniger Standort bevorzugt, falls mehrjährig gezogen sollte die Überwinterung hell bei ca. 15°C erfolgen.
Während der heißen Jahreszeit ist der Wasserbedarf hoch, regelmäßige Wassergaben sind erwünscht, im Winter ist der Wurzelballen nur leicht feucht zu halten.
Als Substrat eignet sich eine gute Einheitserde mit einem Anteil Sand oder Perlite, um eine gute Durchlässigkeit zu erzielen. Trotz des hohen Wasserbedarfs wird Staunässe nicht so gut vertragen.
Als Dünger kann ein Langzeitdünger eingesetzt werden, dieser wird erfahrungsgemäß gut vertragen.


Preis:20 Korn    2,30 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         
100 Korn    8,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite