Photos/Details



Glycyrrhiza glabra


Glycyrrhiza glabra







Familie:Leguminosae (Hülsenfrüchtler)
Fabaceae (Schmetterlingsblütler)
Synonyme:Glycyrrhiza glandulifera, Glycyrrhiza officinalis, Glycyrrhiza hirsuta, Liquiritia officinalis
Allgemeine
Bezeichnung:
Süßholz, Lakritze, Licorice, Sweetwort
Herkunft / Verbreitung:Mittelmeerraum, Asien
Habitus:mehrjährige, laubabwerfende, rhizombildende, aufrechte, krautige Pflanze bis ca. 1,5m mit wechselständig angeordneten, bis zu 20cm langen, unpaarig gefiederten Blättern, die sich aus bis zu 12 gegenständig angeordneten, länglich ovalen, mittelgrünen Blättchen und einm endständigen Blatt zusammensetzen. Die attraktiven, blau-violetten Blüten erscheinen in achselständigen, aufrechten Blütenähren.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge / Teilung
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie Samen vor der Aussaat ca. 24-48 Stunden in lauwarmem Wasser vorquellen lassen. Anschließend max. 0,5cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite auslegen, hell und bei einer Temperatur von ca. 20°C aufstellen, sowie konstant leicht feucht (nicht naß!) halten.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich, bevorzugt im Frühjahr !
Topf- / Kübelkultur:


Preis:30 Korn    2,30 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite