Photos/Details



Encelia farinosa


Encelia farinosa
-frosthart bis -3°C-







Familie:Asteraceae
Korbblütler
Synonyme:
Allgemeine
Bezeichnung:
Brittlebush, Incienso
Herkunft / Verbreitung:Mexiko, südwestl. USA
Habitus:mehrjähriger, schnellwüchsiger, immergrüner, runder, krautiger Strauch bis ca. 1,5m mit wechselständig angeordneten, bis zu 7,5m langen und 3cm breiten, ovalen oder auch dreieckigen, silbrig-grauen Blättern und bis zu 5cm großen, goldgelben Blüten in endständigen Büscheln.
Vermehrung:Aussaat
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie Samen nur leicht mit einer Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite bedecken, hell und warm (25°C+) aufstellen, sowie konstant leicht feucht (nicht naß!) halten.
Aussaatzeit:ganzjährig möglich, bevorzugt im Frühjahr !
Topf- / Kübelkultur:Encelia farinosa bevorzugt während der Sommermonate einen vollsonnigen, warmen Standort, die Überwinterung sollte ebenfalls hell, bei ca. 5-10°C erfolgen, Temperaturen um den Gefrierpunkt und etwas darunter werden kurzzeitig vertragen.
Aufgrund der Herkunft ist der Wasserbedarf eher gering, die Wassergaben sollten in unregelmäßigen Abständen erfolgen. Zu viele, reichliche Wassergaben verändern die attraktive, typische, silbrig-graue Blattfärbung - die Blätter nehmen eine grüne Farbe an.
Das Substrat sollte durchlässig sein, gut geeignet ist eine gute, nährstoffreiche Einheitserde mit einem hohen Anteil Sand oder Perlite/Vermiculite, um eine gute Durchlässigkeit zu gewährleisten. Eine ca. 2-3cm hohe Drainageschicht ist ebenfalls von Vorteil.
Als Dünger kann ein Langzeitdünger in niedriger Dosierung eingesetzt werden.


Preis:50 Korn    2,50 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         
250 Korn    6,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite