Photos/Details



Syzygium jambos
weitere Photos... weitere Photos...
Syzygium jambos Syzygium jambos


Syzygium jambos
-Frühjahr/Spring 2018-







Familie:Myrtaceae
Myrtengewächse
Synonyme:Eugenia jambos
Allgemeine
Bezeichnung:
Rosenapfel, Rose Apple, Pomme Rose
Herkunft / Verbreitung:Südostasien
Habitus:mehrjähriger, immergrüner Baum bis ca. 15m mit gegenständig angeordneten, großen, bis zu 20cm langen, lanzettlichen, glänzend dunkelgrünen Blättern mit bronzefarbenem Neuaustrieb. Die gelblich-weißen bis cremefarbenen, süßlich duftenden Blüten mit weit herausragenden, weißen Staubfäden erscheinen in dichten, endständigen Dolden. Die eßbaren, gelben bis roten, birnenförmigen, nach Rosen duftenden Beerenfrüchte haben einen zwar erfrischenden, jedoch eher faden Geschmack.
Vermehrung:Aussaat
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie Samen werden ca. 1-2cm tief in eine Mischung aus Aussaaterde und Sand oder Perlite (alternativ in Kokohum) ausgelegt. Hell und warm (25°C+) aufgestellt, sowie konstant feucht (nicht naß!) gehalten, keimen frische Samen innerhalb eines Zeitraums von 2-3 Wochen.
Aussaatzeit:Frühjahr bzw. sofort nach Erhalt der frischen Samen
Topf- / Kübelkultur:Syzygium jambos läßt sich als Kübelpflanze recht gut kultivieren, die Temperatur von 15°C sollte jedoch nicht unterschritten werden, als Jungpflanze ist eine Kultur im geheizten Zimmer ebenfalls problemlos möglich. Das Substrat sollte durchlässig sein, ein Anteil Sand oder Vermiculite ist von Vorteil. Die Sommermonate können die Pflanzen im Freien verbringen, bevorzugt im Halbschatten. Syzygium jambos sollte regelmäßig gegossen werden, weder Staunässe noch ein zu starkes Austrocknen des Substrats wird gut vertragen. Beim Umtopfen im Frühjahr hat sich die Beigabe eines Langzeitdüngers gut bewährt (z.B. Osmocote).


Preis:1 Pflanze    12,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite