Photos/Details



Araujia sericifera


Araujia sericifera
-versandbereit-







Familie:Asclepiadaceae
Schwalbenwurzgewächse
Synonyme:Araujia hortorum, Physianthus albens
Allgemeine
Bezeichnung:
Blasenblüte, Folterpflanze, Cruel Plant
Herkunft / Verbreitung:Brasilien
weite Verbreitung in den Tropen und Subtropen, häufig als Kübelpflanze in Kultur
Habitus:mehrjähriger, immergrüner bis teilweise laubabwerfender, schnellwüchsiger Ranker bis ca. 8m mit gegenständig angeordneten, bis zu 12cm langen und 6cm breiten, länglich ovalen oder auch dreikantigen, oberseits glänzend dunkelgrünen, unterseits grau-grünen, zart behaarten Blättern und angenehm duftenden, bis zu 3cm langen, röhrenförmigen, weißen oder auch zart pinkfarbenen Blüten in kleinen, achselständigen Gruppen.
Vermehrung:Aussaat / Stecklinge
Aussaat:Allgemeine Aussaatanleitungdie kleinen Samen werden nur leicht mit einer Mischung aus Aussaaterde mit einem Anteil Sand oder Perlite bedeckt. Hell aufgestellt, bei einer Temperatur von ca. 23-25°C sowie konstant leicht feucht gehalten, keimen die Samen innerhalb 8-14 Tagen.
Aussaatzeit:Frühjahr
Topf- / Kübelkultur:Araujia sericifera ist als Kübelpflanze sehr gut geeignet. Ein vollsonniger Standort während der heißen Jahreszeit wird bevorzugt, die Überwinterung sollte möglichst hell und kühl bei ca. 10°C erfolgen. Während der heißen Jahreszeit sollte das Substrat immer gleichmäßig feucht gehalten werden, während der Wintermonate ist das Gießen stark einzuschränken, das Substrat sollte dann fast trocken gehalten werden. Als Substrat eignet sich ein kräftiger nährstoffreicher Boden, Einheitserde mit einem Anteil Sand oder Perlite/Vermiculite. Als Dünger kann ein Langzeitdünger eingesetzt werden.


Preis:1 Pflanze    10,00 € (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten) Anzahl:         


SeitenanfangZurück zum Seitenanfang
StartseiteZurück zur Startseite